Kellergasse Diepolz, © Michael Reidinger
Schmeckt der Wein?, © Michael Himml
Burgruine Falkenstein, © Michael Himml
Ein Prost auf das Weinviertel!, © Michael Reidinger
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte

Das Veltlinerland: 168 km Weingenuss

Sanfte Hügel prägen die Landschaft. Wie hingemalt wechseln sich Felder, Wälder und Weingärten ab. Dazwischen liegen idyllische Bauerndörfer und moderne Winzerhöfe. Die Menschen arbeiten und feiern im Takt mit der Natur - in den malerischen Kellergassen, die nicht nur rund um die Weinlese zu neuem Leben erwachen: Herzlich willkommen im Veltlinerland, wo das Weinviertel am typischsten ist!