Genuss in der Kellergasse, © Weinstraße Veltlinerland / Himml

Kellergassenfeste

Die Winzer der Weinbaugemeinden entlang der Weinstraße zu ihren regionstypischen Kellergassenfesten - wunderbare Gelegenheiten um nicht nur den Grünen zu verkosten, sondern auch die Weinviertler näher kennen zu lernen!

Termine 2020

Freitag, 18. September - Sonntag, 20. September
Falkenstein, Fr 19 h, Sa u. So 12 h: Wein-Kunst-Kultur | Kellergassenfest. Am Freitag beginnt ab 19 Uhr die „Romantische Nacht“. Erleben Sie die Kellergasse bei Kerzenschein! Samstag und Sonntag (ab 12 Uhr) steht jeder Weinkeller unter einem eigenen kulinarischen, kulturellen und künstlerischen Motto. Die Vielfalt der traditionellen Schmankerln bereitet Gaumenfreuden der besonderen Art, denn jede Winzerfamilie bietet ihre eigene Hausspezialität an! Viele namhafte Künstler und Kunsthandwerker stellen ihre Werke aus, Musik- und Gesangsgruppen aus nah und fern ziehen durch die Kellergasse.
Kellergasse „Oagossn“, Tel. 02554/853 40

Samstag, 10. Oktober
Poysdorf, 14 h: Sturmfest. Dem Motto „Von der Traube zum Sturm“ gerecht, darf man sich über die Köstlichkeiten des Weinherbstes freuen.
Kellergasse Gstetten, Tel. 02552/203 71